138. Kunstauktion am 10.02.2024
Beginn ab 11.00 Uhr

Vorbesichtigung: Dienstag , 06.02.2024 bis einschl. Donnerstag, 08.02.2024 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr durchgehend geöffnet

138. Kunstauktion am 10.02.2024
Beginn ab 11.00 Uhr

Vorbesichtigung: Dienstag , 06.02.2024 bis einschl. Donnerstag, 08.02.2024 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr durchgehend geöffnet

Previous slide
Next slide

Freier Verkauf

< 1 2 3 4 5 6 7 >
bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 447-9

Spazierstock

Preisvorschlag: € 77,14
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 491-15

Fürstenberg-Vase

Preisvorschlag: € 25,71
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 491-34

Konvolut Schnitz-Ornamente

Preisvorschlag: € 12,86
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 502-17

Blumenvase

Preisvorschlag: € 12,86
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 528-13

paar Empire Kerzenleuchter

Preisvorschlag: € 514,24
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 528-15

Houdon, Jean Antoine, nach

Preisvorschlag: € 359,97
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 528-16

französische Skulptur

Preisvorschlag: € 179,98
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 534-13

KPM-Bildteller

Preisvorschlag: € 38,57
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 541-1

Satz Versace-Gedecke

Preisvorschlag: € 385,68
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 543-17

B. Wiinblad-Rosenthalplatte

Preisvorschlag: € 51,42
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 543-3

Völkl-Fischer, Ulrike

Preisvorschlag: € 51,42
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 543-4

Konvolut Rosenthal-Porzellan

Preisvorschlag: € 77,14
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 543-52

C. Fischer Rosenthalvase

Preisvorschlag: € 25,71
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 543-53

Konvolut Wedgwood-Schälchen

Preisvorschlag: € 12,86
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 543-55

Paar Rosenthal-Schälchen

Preisvorschlag: € 25,71
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 543-56

C. Fischer Rosenthalvase

Preisvorschlag: € 51,42
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 543-57

Bodenvase

Preisvorschlag: € 25,71
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 548-100

Konvolut Figuren

Preisvorschlag: € 51,42
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 548-113

Unbekannter Künstler

Preisvorschlag: € 102,85
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 548-116

Wilkens-Schale

Preisvorschlag: € 257,12
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 548-18

Konvolut Hausrat

Preisvorschlag: € 38,57
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 548-19

Glaskaraffe

Preisvorschlag: € 25,71
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 548-32

Holzskulptur Hund

Preisvorschlag: € 102,85
Aufgeld und MwSt. enthalten

bestellenfrage stellen

Objekt Nr: 548-39

A. Peyro-Figur

Preisvorschlag: € 154,27
Aufgeld und MwSt. enthalten

< 1 2 3 4 5 6 7 >

wir stellen uns vor

Das Auktionshaus Pforzheim

Das Auktionshaus Pforzheim ist ein traditionelles Familienunternehmen. Seit über 15 Jahren agiert das Auktionshaus erfolgreich, kompetent und kundenorientiert. Das breit gefächerte Angebot von Kunst, Antiquitäten und Raritäten eröffnet dem Kunden eine umfangreiche Auswahl.

Gutachten

Gutachtertätigkeiten

  • Schätzung und Nachlaßschätzung 
  • Echt oder Falsch
  • Untersuchungen mit UV – Licht.

Mitbieten

Die Teilnahme an der Auktion ist nur mit Bieternummer möglich. Die Bieternummern werden vor Beginn der Auktion ausgegeben. Wer am persönlichen Erscheinen zu der Auktion verhindert ist, wird gebeten, sich des beiliegenden Auftragsformulars zu bedienen. Der darauf angegebene Preis gilt als Höchstgebot; der Zuschlag kann auch zu einem niedrigeren Preis erfolgen. Bieteraufträge können nur verbindlich ausgeführt werden, wenn sie in Druckschrift ausgefüllt sind, und spätestens einen Tag vor Auktionsbeginn unterschrieben vorliegen. Verbindlich ist immer die angegebene Katalognummer und nicht die Bezeichnung des Gegenstandes.

Die im Katalog angegebenen Preise sind Aufrufpreise. Zuschläge unter dem Limit können nur unter Vorbehalt der Zustimmung des Einlieferers erfolgen. Unlimitierte Positionen (ohne Limit) werden zu ihrem Richtpreis, jedoch nicht unter Euro 10,- aufgerufen. Die Steigerungsrate beträgt ca. 10%, mindestens Euro 5,-. Auf den Zuschlagpreis kommt ein Aufschlag von 24 % zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19 % auf das Aufgeld.

Um uns online ein Gebot zu senden, müssen Sie sich erst registrieren. Ihre Daten werden vertrauensvoll behandelt!

Formulare zum Download

Wofür wir stehen

Kontaktfähigkeit nach außen

Über einen reichhaltigen Katalog und eine umfangreiche Internetplattform überzeugen wir unsere Kunden von unserem Angebot. Sechs Auktionen jährlich geben unseren Kunden die Möglichkeit sich über unsere Angebote zu informieren.

Verantwortung der Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter zeigen Verantwortung hinsichtlich der Kunden und dem Unternehmen. Ihr Engagement und ihr Einsatz sichert den unternehmerischen Erfolg.

Verantwortung der Chefetage

Die Firmenleitung ist Vorbild an Loyalität, Leistungsbereitschaft und Verantwortlichkeit. Sie fördert und fordert, und bietet eine leistungsgerechte Entlohnung. Mit konsequenter Verteilung von Aufgaben und Verantwortungsbereichen kann die Leistungsfähigkeit gesteigert werden.

Umgang miteinander

Der Umgang zwischen Firmenleitung und Mitarbeitern basiert auf gegenseitiger Wertschätzung, Fairness und Offenheit. Regelmäßiger Informationsaustausch, Transparenz von Entscheidungen, das Zuhören und Verstehen auf einer partnerschaftlichen Ebene lässt Kritik als Chance erkennbar werden.

Profit und Erfolg

Eine erfolgreiche Auktion lässt sich nicht nur in Zahlen wiedergeben, sondern vor allem in der Zufriedenheit unserer Kunden.

Gesellschaftliche Verantwortung

Wir verstehen uns nicht nur als profitables Unternehmen, sondern wollen mit dem Umfeld Pforzheim regelmäßige Auktionen für wohltätige Zwecke organisieren und durchführen.

Öffnungszeiten

Wir sind Mittwochs, Donnerstag und Freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.